Veranstaltungen

Veranstaltungen

2024

 

  • Curriculum „Medizinische Kinderschutzfachkraft“ 2024

    Auch in diesem Jahr wird unser bekanntes Curriculum für die Beteiligten an den sächsischen Kinderschutzgruppen, Interessierte aus dem klinischen Bereich und jene die dabei sind eine Kinderschutzgruppe aufzubauen am 21.11./22.11.2024 in den Räumlichkeiten der Sächsischen Landesärztekammer stattfinden.

    Anmeldung: Auf dieser Website unter dem Menüpunkt Aktuelles ist die Anmeldung verlinkt.

 

  • DGKIM Basiskurs "Kinderschutz in der Medizin" findet am 15.03. und 16.03.2024 in Kassel statt

 

 

  • kostenfreies Online-Fortbildungsangebot durch das Landesjugendamt in Kooperation mit der Online-Plattform „Kinderschutz im Saarland“
    • Schutzkonzepte in Organisationen – Schutzprozesse partizipativ und achtsam gestalten“ (K 33)
    • „Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche – Grundlagen, Prävention und Intervention“ (K 34)

 

  • Fachtag: Erhebliche Vernachlässigung - Relevanz für Medizin, Jugendhilfe & Familienrecht: Handlungsmöglichkeiten und sozialrechtliche Leistungsansprüche
    • Datum: 04.09.2024
      Uhrzeit: 10.00 – 17.00 Uhr
      Ort: Online
    • Flyer der Veranstaltung: hier.

 

 

    • Online-Kurs: „Entwicklung von Schutzkonzepten gegen ­(sexualisierte) Gewalt in Krankenhäusern“
      • Bearbeitungsumfang:  16,5 Stunden (22x45 Minuten)
      • kostenfreie Teilnahme
      • Nach Start der Kursbearbeitung max. 180 Tage Zeit zum Absolvieren
      • ärztliches Personal: 44 Punkte, Pflegekräfte (Registrierung beruflich Pflegender): 12 Punkte, Ergo- und Physiotherapie: 22 Punkte, Logopädie: 11 Punkte
      • Anmeldung und weitere Informationen: hier.

 

    • Online-Kurs: "Kindesmisshandlung ­erkennen und dokumentieren in der ­Medizin"
      • Bearbeitungsumfang: 20 Stunden
      • kostenfreier Zertifikatskurs
      • Nach Anmeldung auf der Plattform Zeit für Kursbearbeitung max. 120 Tage
      • 52 Punkte 
      • Anmeldung und weitere Informationen: hier.

 

    • "Schutz und Hilfe bei häuslicher Gewalt - Ein interdisziplinärer Online-Kurs"
      • Nach Start der Kursbearbeitung max. 180 Tage Zeit zum Absolvieren
      • kostenfreie Teilnahme
      • ärztliches Personal: Punkte,  auch von der Psychotherapeutenkammer anerkannt
      • Anmeldung und weitere Informationen: hier.

 

    • Hinweise auf weitere Veranstaltungen des Anbieters: hier.

 

2023

  • 10. Fortbildungscurriculum "Medizinische Kinderschutzfachkraft" findet am 15.06. und 16.06.2023 in der Sächsischen Landesärztekammer in Dresden statt - 2023 AUSGEBUCHT --> Lassen Sie sich gerne in unseren Verteiler aufnehmen, dann erhalten Sie nächstes Jahr rechtzeitig die Einladung für 2024

         Zielgruppe

         -> Mitarbeitende aus Kinderschutzgruppen

         -> niedergelassene Pädiaterinnen und Pädiater und deren Angestellte in der Praxis

         -> Mitarbeitende aus der Kinder- und Jugendmedizin

        Wichtige Infos

        -> Für die ärztlichen Kolleginnen und Kollegen werden Fortbildungspunkte beantragt
        -> Hier finden Sie das Programm & Anmeldeformular 2023

   

  • Fachtag für die Mitarbeitenden der Allgemeinen Sozialen Dienste inkl. dem Pflegekinderdienst (Jugendamt) in Sachsen - „Wozu wir medizinischen Kinderschutz brauchen – Gewalt oder Unfall?“ findet am 05.04.2023 in der Sächsischen Landesärztekammer in Dresden statt

 

 

  • Fortbildung "Kinder in Trennungs- und belasteten familiären Situationen" am 21.01.2023 in der Sächsischen Landesärztekammer

 

 

Kinderschutz in der Pandemie Veranstaltungsarchiv